Mitgliederbereich

Vorstandsbereich

 

E-Mail an den Vorstand:
Calbenser Borussen

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?

 

Bisherige Besucher auf unserer Homepage:

letzte Aktualisierung:

27.11.2020

Calbenser Borussen Jubiläumsfest
Calbenser Borussen Jubiläumsfest
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund

Calbenser Borussen auf Rügen

 

Jährlich grüßt das Murmeltier! Unter diesem Motto lud der 1. BVB Fanclub Rügen, die befreundeten Mitglieder der Calbenser Borussen, zur Jahreshauptversammlung ein. Die beiden Fanclubs sind seit 2014 sehr eng befreundet, so dass Vertreter beider Vereine sich in regelmäßigen Abständen besuchen. „Wir treffen uns nicht nur zu Heim- oder Auswärtsspielen, sondern stehen im ständigen Kontakt“, so der Vorstandsvorsitzende Steve Daniel. Dadurch profitieren auch die Heimatstädte der Clubs. Calbe ist mittlerweile bekannt im hohen Norden. Durch die „Verrückten“, welche sich im Januar in die Ostsee trauen. So auch in diesem Jahr! Bei ca. 5 Grad fanden sich einige Mitglieder der Borussen Fans aus Calbe und Rügen ein, um sich in die Fluten zu stürzen. Hervorzuheben ist hier Marcus Schönheit, der mit einem Dinosaurierkostüm glänzte. Natürlich wurde alles dokumentiert und kann auf der Homepage der Calbenser Borussen eingesehen werden.

 

Nach der Anreise wurden die Zimmer im Jugenddorf Drewoldke bezogen und die ersten Gespräche mit den Rügenern Freunde geführt. Zudem wurde gemeinsam das Freitagsspiel der Fußball Bundesliga geschaut und gegrillt. Ein weiteres Highlight sollte nicht allzu lang auf sich warten lassen, denn pünktlich um 24 Uhr sangen die Mitglieder beider Fanclubs ein Ständchen für das Geburtstagskind Conni Wysocki, welche das Amt der Schatzmeisterin bei den Calbenser Borussen inne hat.

 

Am Samstag wurde nach dem gemeinsamen Frühstück, die Ostsee unsicher gemacht und Fußball gespielt. Traditionell gingen die Calbenser Borussen zum Mittag „Zur alten Schabe“ essen, wo die Kellner schon ahnten wer dort die Gaststätte betrat. Mit den Worten: „Und schon anbaden gewesen“, wurden die Gäste aus Calbe begrüßt. Nach der schmackhaften Stärkung ging es zurück ins Camp und es wurden die Nachmittagsbegegnungen der 1. Bundesliga verfolgt. Die Fans von Borussia Dortmund hatten aufgrund von Neuzugang Erling Haaland jede Menge zu jubeln und waren nach der desaströsen ersten Halbzeit froh, dass ihre Mannschaft noch das Spiel gewann. Am Abend ließen es sich die Vereinsmitglieder in geselliger Runde gut gehen, bevor Sonntag wieder die Heimreise angetreten wurde.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Calbenser Borussen e. V.

Anrufen

E-Mail