Passwortgeschützter Mitgliederbereich!

 

E-Mail an den Vorstand:
Calbenser Borussen

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?

 

letzte Aktualisierung:

27.11.2019

Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund

4. Calbenser Borussen Cup

Platz  
1 Cargill
2 Benefiz
3 Ostharzborussen
4 Calbenser Borussen
   
Ergebnisse des 4. Calbenser Borussen Cup
Stand: 21.07.2018
Ergebnisse_CBCup_2018.pdf
PDF-Dokument [50.2 KB]

 

Der 4. Calbenser Borussen Cup wurde am 21.07.2018 in Calbe ausgespielt. Geladen zu diesem unvergesslichen Ereignis waren Mannschaften aus ganz Deutschland. Auch BVB Freunde sind der dieser Einladung nachgekommen. Ob Firmen, Vereine, Einrichtungen aus dem Salzlandkreis oder BVB-Fanclubs wie den Ostharzborussen und den Borussen vom Burgenland (BLK 09) spielten zum vierten Mal, um den Calbenser Borussen Cup und zum zweiten Mal um den Wanderpokal des Fanclubs aus Sachsen Anhalt. In diesem Jahr nahmen Mannschaften wie Just for fun, Benefiz, den Borussen Zicken, Blau/Weiß 93 Calbe, Calbenser Feuerwehr, Firma Cargill und der Teenclub Barby teil.

Neben dem Spielfeldrand konnten sich die Calbenser Borussen auch über Besuch anderer BVB Fanclubs freuen. Der 1. BVB Fanclub Rügen reiste mit vier Mitglieder an. Die beiden Fanclubs stehen seit 2014 in sehr enger Verbindung. Auch die schwarz-gelben Borussen aus Thüringen folgten der Einladung auf Facebook und nahmen sich die Zeit, sich das Turnier vor Ort anzuschauen.

In einer spannenden Gruppenphase, wo erstmals Kinder und Jugendliche ihr fußballerisches Können aufzeigen konnten, setzen sich in Gruppe A die Ostharzborussen und die Calbenser Borussen und in Gruppe B die Firma Cargill und die Mannschaft von Benefiz durch. Erstmals wurden auch alle Plätze beim Calbenser Borussen Cup ausgespielt, so dass jedes Team mindestens ein weiteres Spiel nach der Gruppenphase zu absolvieren hatte.

Nach der Gruppenphase war es dann auch soweit, denn die Gäste aus Dortmund Petra Stüker (Fanbeauftragte) und Ex-Bundesligaspieler „Siggi“ Held trafen auf dem Heger ein. Mit einem großen Applaus wurden die Beiden in Calbe begrüßt und wurden von den Vorstandsmitgliedern herzlichst empfangen.

Die Calbenser Borussen mussten sich im Halbfinale gegen die Firma Cargill deutlich mit 4:0 geschlagen geben, dennoch konnten die Spieler mit guter Leistung vom Platz gehen. Im zweiten Halbfinale entschied das Team von Benefiz mit einem knappen aber verdienten 1:0 gegen das Team der Ostharzborussen für sich.

Nach dem alle Platzierungsspiele entschieden waren, wurden das Spiel um Platz 3 und das Finale ausgetragen. Nachdem das Spiel in der Gruppenphase der Borussen aus Calbe gegen die Ostharzborussen noch torlos ausging, konnte sich der befreundet Fanclub im Spiel um Platz 3 mit 2:0 durchsetzen. Im Finale standen sich nun die Mannschaften Cargill und Benefiz gegenüber. In einem sehr fairen und sehr schön anzusehenden Fußballspiel konnte sich die Firma aus Barby klar mit 3:0 den Calbenser Borussen Cup holen!

Aber nicht nur sportlich ging es beim Calbenser Borussen Cup rund. Die Mitglieder des Fanclubs organisierten einen eigenen Kuchenbasar, eine Hüpfburg, Kinderschminken und ein Torwandschießen. Außerdem stellte die Calbenser Feuerwehr ihre Fahrzeuge zur Schau bereit, so dass auch die Kleinsten die Möglichkeit bekamen, sich ins „Feuerwehrauto“ zusetzen. In diesem Jahr wurde zudem wieder der Beste Torwandschütze prämiert. Sascha B. gewann mit drei Treffern den Pokal im Bereich der Erwachsenen. Aber auch die Kinder waren Zielsicher, denn hier setzte sich Jonas L. gegen seine Konkurrenten durch.

Im kommenden Jahr findet das Jubiläumsturnier in Calbe statt. Mehr Mannschaften, mehr im Umfeld soll organisiert werden, so der Vorstand des BVB Fanclubs.

 

 

Calbenser Borussen Cup im TV

Vorankündigung im TV: (Minute: 21:38)
 

Der TV-Bericht des 4. Calbenser Borussen Cups. (Minute 7:30)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Calbenser Borussen e. V.

Anrufen

E-Mail