E-Mail an den Vorstand:
Calbenser Borussen

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?

 

letzte Aktualisierung:

16.09.2018

Calbenser Borussen
Calbenser Borussen
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund

Unterwegs mit den Calbenser Borussen

Mitgliederversammlung mit Gästen aus dem Harz, Rügen und dem Burgenland

Am 10.03.2018 fand im Sportlerheim auf dem Heger in Calbe die erste Mitgliederversammlung der Calbenser Borussen im Jahr 2018 statt. Zum ersten Mal nahmen auch befreundete Fanclubs aus dem Harz, Burgenland und von der Insel Rügen teil. Der 1. BVB-Fanclub Rügen und die Ostharzborussen wurden schon in der Vergangenheit besucht, so dass der Vorsitzende Steve Daniel beide Fanclubs nun auch nach Calbe einlud. Die Borussen vom Burgenland (BLK09) kamen außerdem der Einladung der Calbenser nach und besuchten den in Calbe ansässigen Fanclub zum ersten Mal.

 

Bevor die Versammlung um 17:00 Uhr offiziell startete, nahmen die beiden Vorstandsmitglieder  Christian Schubert und Florian Recklebe die BVB Fans aus Rügen kurz nach dem Mittag in Empfang. Mit den Gästen, von der schönen Ostseeinsel, wurde ein kleiner Rundgang über den Marktplatz von Calbe gemacht. Der Weg führte die Gruppe anschließend zur Heimatstube, wo sie von Herrn Klamm, dem Leiter der Heimatstube, empfangen wurden. Über eine Stunde lang bekam die Gruppe Informationen über die Geschichte der Saalestadt dargeboten. Nach einem informativen Rundgang durch die Räumlichkeiten der Heimatstube, bedankten sich die Gäste und durften sich in das Gästebuch der Heimatstube eintragen. "Es hat uns sehr gefallen!" war die einhellige Meinung der BVB-Fans Calbe und Rügen und ließen es sich nicht nehmen, der Heimatstube eine Spende in Höhe von 50 Euro zu übergeben.

 

Nach dem offiziellen Teil der Mitgliederversammlung wurde ein gemeinsames Gruppenfoto aufgenommen, bevor es sich es sich alle am Büffet gutgehen ließen. Hier ist mal wieder zu erwähnen, dass das Team unter Volker Ernemann ein großes Lob für die Bewirtung und dem herausragenden Speisen zusteht. Zu guter Letzt wurde die allseits beliebte Versteigerung von BVB-Artikeln durchgeführt. Unter anderem wechselte ein Heimtrikot von Borussia Dortmund mit Unterschriften der BVB-Profis den Besitzer. Die gesamte Summe dieser Versteigerung kommt am Ende des Jahres einer Einrichtung bzw. einem Verein zu Gute.

 

In den Pausen der Versteigerung sorgte Christian Schubert und Mandy Mergner für Abwechslung. Die beiden ließen 3 Tischreihen gegeneinander in Fußballfragen antreten. Die Gruppen „Reus“, „Götze“ und „Bürki“ stellten ihr Wissen unter Beweis. Für jede richtige Antwort gab es eine "Bollenemma". Großes Dankeschön gilt hier Anja Würffel vom Calbenser Bollenverein für die tolle Spende. Bei ausführlichen Gesprächen ging ein sehr schöner Tag zu Ende. Wir freuen uns schon auf den 4. Calbenser Borussen Cup am 21. Juli 2018 und hoffen, dass viele Besucher auf dem Hegersportplatz vorbeischauen werden. Spaß- und Freizeitmannschaften können sich noch über die Internetseite der Calbenser Borussen für das Turnier im Sommer anmelden.

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl und Gästen aus Dortmund

 

"Jörg Heinrich, was war ihr schönster Titel mit Borussia Dortmund?" Dies war eine der Fragen, die die Calbenser Borussen ihrem Gast aus Dortmund stellten.

 

Am 11.03.17 fand die Mitgliederversammlung der Calbenser Borussen im Sportlerheim "Heger" statt. Diesmal waren nicht nur Mitglieder geladen, sondern auch Gäste aus Dortmund. Die Fanbeauftragte Petra Stüker und der 2malige Deutsche Meister, Champions League- und Weltpokalsieger mit Borussia Dortmund Jörg Heinrich waren vor Ort.

 

Die Freude der Mitglieder war groß, schließlich stellte sich Herr Heinrich geduldig allen Fragen und Fotowünschen. Sein schönster Titel war übrigens der Sieg in der Champions League!

 

Bevor die Mitgliederversammlung startet, wurde gemeinsam auf dem Heger das Spiel der Schwarzgelben gegen Hertha BSC Berlin verfolgt. Leider ging das Spiel nicht zur Freude der Fans aus. Aber ein Gutes hatte das verlorene Spiel: Jörg Heinrich versprach auf jeden Fall wieder zu kommen und beim nächsten Mal soll Borussia wieder als Sieger vom Platz gehen.

 

Nach dem offiziellen Teil, bei dem der geschäftsführende Vorstand, bestehend aus Steve Daniel, Vanessa Carius und Uwe Krietsch, wiedergewählt und die Aktivitäten für 2017 vorgestellt wurden, nutzten die Mitglieder die Chance, alle ihre Fragen an Frau Stüker zu stellen. Sie arbeitet bei Borussia Dortmund als Fanbeauftragte und ist schon seit 1981 für diesen Verein tätig. Es war ein sehr lockeres Miteinander, bei dem Frau Stüker sich sehr lobend über die Arbeit der Calbenser Borussen äußerte. Auch sie war nicht das letzte Mal Gast in Calbe.

 

Das leckere Buffet vom Team Volker Ernemann sorgte für die Stärkung der Calbenser Borussen. Einen großen Dank für die tolle Bewirtung.

 

Bei der schon zur Tradition gewordenen Versteigerung wurde wieder ein guter Umsatz erzielt. Ein großer Dank geht hier nochmal nach Dortmund, denn die Geschenke der Gäste konnten mit guten Gewinnen unter die Leute gebracht werden. Ein Teil des Umsatzes wurde noch am gleichen Abend an Teddy Wünsche e.V. gespendet, denn die Borussen aus Calbe ersteigerten die original Fußballschuhe des BVB Profis Gonzalo Castro mit Autogrammen auf beiden Schuhen, die Teddy Wünsche e.V. für den guten Zweck zur Verfügung gestellt wurden. Die Calbenser Borussen freuen sich, dass mit diesem Geld wieder schwer kranken Kindern geholfen werden kann.

 

Die Calbenser Borussen, mit derzeit rund 160 Mitgliedern, freuen sich auf ein sehr aktives Jahr 2017 und natürlich den 3. Calbenser Borussen Cup am 22.07.2017, bei dem in diesem Jahr auch die Kleinsten nicht zu kurz kommen. Es wartet eine Hüpfburg, Torwandschießen und Kinderschminken auf sie.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Calbenser Borussen e. V.

Anrufen

E-Mail