Passwortgeschützter Mitgliederbereich!

 

E-Mail an den Vorstand:
Calbenser Borussen

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?

 

letzte Aktualisierung:

02.07.2019

Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund

Die Borussen-Fußball-Fans aus Calbe unterstützen die Kindertagesstätten in der Saalestadt.

Artikel und Bild: Volksstimme Schönebeck,

Andreas Pinkert

 

„Wer kommt euch denn bald besuchen?“, fragte Steve Daniel gestern in die Runde der beiden großen Gruppen der Märchenland-Kita in der Magdeburger Straße. Damit schoss der Vorsitzende der Calbenser Borussen offensichtlich ein wenig über das Ziel hinaus, denn die Mädchen und Jungen schauten einander fragend an. Bislang wussten sie noch nichts vom geplanten Besuch von Tiertrainerin Kathlen Behring, die seit nunmehr sechs Jahren mit ihrer Familie erfolgreich den „Hof der Klugen Tiere“ in Atzendorf betreibt. Grund genug für Erzieherin Kerstin Rödinger, den Knirpsen schnell die freudige Nachricht mitzuteilen. Die Reaktion auf den baldigen Besuch der klugen Tiere ließ auch nicht lange auf sich warten, die Mädchen und Jungen hüpften, jubelten und klatschten in die Hände.

 

Hintergrund: Die schwarz-gelben Fußballfans der Saalestadt haben aus ihrem Standerlös beim  Weihnachtsmarkt 250 Euro für die Kindereinrichtung als Spende im Gepäck. Neben tatkräftiger Unterstützung für die Mitglieder des Behindertenverbandes Calbe (BVC) konnten sich bereits die Volkssolidarität-Kita „Regenbogen“ und die städtische Kita „Haus Sonnenschein“ über eine Spende freuen und damit ein Marionettentheater anheuern.

 

 „Unser Ziel ist es, schrittweise allen Kindereinrichtungen von Calbe etwas zu Gute kommen zu lassen“, sagt Steve Daniel, der mit seinen Mitstreitern Steffen Beyer und Carsten Moritz Gedicht und Lieder vorgetragen bekam. Damit bleiben die aktuell mehr als 160 Calbenser Borussen weiterhin ihrer Selbstverpflichtung vom Gründungstag treu, nicht nur den Fußballbundesligisten Borussia Dortmund mit Herzblut zu unterstützen, sondern sich auch für soziale Belange vor Ort zu engagieren. Im Anschluss ging die Tour der drei Schwarz-Gelben mit süßen Präsenten weiter zur Kita Zwergenland an der Nicolaistraße sowie zum Haus des Kindes am Neuen Markt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Calbenser Borussen e. V.

Anrufen

E-Mail