Passwortgeschützter Mitgliederbereich!

 

E-Mail an den Vorstand:
Calbenser Borussen

 

Interesse an einer Mitgliedschaft?

 

letzte Aktualisierung:

10.03.2019

Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund
Calbenser Borussen e.V. - Offizieller Fanclub von Borussia Dortmund

BVB-Fanclub feiert 5-jähriges Bestehen

Feste müssen gefeiert werden, wie sie fallen, so auch das Fest zum 5-jährigen Jubiläum der Calbenser Borussen. Der vor fünf Jahren gegründet Fanclub aus der Saalestadt, begann damals mit 16 Gründungsmitgliedern und wurde kurz nach der Eintragung in das Vereinsregister offiziell bei  dem Bundesligaverein Borussia Dortmund geführt. Damals konnte niemand wissen welche Ausmaße die Gründung des Vereins mit sich tragen wird. Dennoch war der damalige und heutige Vorstandsvorsitzende Steve Daniel nicht überrascht über den Zuspruch aus der Region. Schnell stellte sich heraus, dass hier Potenzial besteht, einen erfolgreichen Verein aufzubauen.


Am ersten Maiwochenende war es dann soweit, dass der Vorstand, vor allem die Schatzmeisterin Conny Wysocki, zum Jubiläum einlud und 110 BVB-Fans begrüßen durfte. Neben den Mitgliedern der Borussen aus Calbe, fanden auch die Freunde vom 1. BVB Fanclub Rügen, den Werse Borussen Ahlen und der BVB Fanclub Saar-Pfalz den Weg nach Calbe. Hervorzuheben ist hier die sehr enge Fanfreundschaft mit den Rügenern und den Ahlenern Borussen Fans, die sich seit mehreren Jahren gegenseitig unterstützten und Feste feiern.

 

Highlights gab es am 4. Mai 2019 so Einige. Begonnen wurde das Fest um 15 Uhr in Calbe auf dem Marktplatz im Braunen Hirsch, so dass eine Überraschung nach der Nächsten folgte. Pünktlich zum Beginn, reisten aus Dortmund ganz besondere Gäste an. Das Maskottchen von Borussia Dortmund „Emma“ und Ex-Profispieler Wolfgang „Teddy“ de Beer haben es sich nicht nehmen lassen, den Calbenser Borussen zum Jubiläum zu gratulieren. Auch die Fanbeauftrage Petra Stüker übergab besondere und herzliche Grüße aus Dortmund und überreichte ein BVB-Trikot mit der Rückennummer 5 und der Aufschrift „Calbenser Borussen“ an den Vorsitzenden. Zudem kam auch der Bürgermeister der Stadt Calbe Sven Hause vorbei und gratulierte dem Fanclub zum 5 jährigen Bestehen.

 

Auch die befreundeten Fanclubs kamen nicht mit leeren Händen. Ganz viele leckere Spezialitäten aus deren Regionen und ein extra angefertigter „Rettungsring“ (nach dem Motto: „wir werden niemals untergehen“) der Rügener wurde in Empfang genommen, bevor es zum leckeren Kuchenbasar über ging und der Nachmittag sein Ende nahm. Nach zahlreichen Autogrammen von Teddy de Beer und Emma, wurde dann das Spiel des BVB gegen Werder Bremen verfolgt. Leider ließen die Dortmunder im Meisterschaftrennen wichtige Punkte liegen, was aber der Stimmung am Abend keinen Abbruch tat. Ein weiteres Highlight folgte noch in der Halbzeitpause, als der Vorsitzende Steve Daniel den 1. Vorsitzenden des Vereins Teddy-Wünsche ansprach. Der Verein erhielt an diesem Abend eine 300 Euro Spende, die jetzt wiederrum für erkrankte Kinder genutzt werden kann. Der Vorsitzende Maik Kuplich war hocherfreut und kann hiermit die nächsten Kinderwünsche erfüllen.

 

Bei sehr herzhaften Grillspezialitäten und dem gesponserten Salatbuffet der Fleischerei Brinkmann aus Schönebeck, wurden dann die Tombolapreise ausgegeben. Neben den Hauptgewinnen eines signierten BVB-Trikots und 2 Bundesligatickets zum Spiel, gab es noch weitere Preise für Jedermann. Zum Abschluss des Jubiläums hat sich die Verantwortliche es sich nicht nehmen lassen noch ein fantastisches Feuerwerk zu besorgen.

 

Einen großen Dank gilt allen Mitgliedern der Calbenser Borussen für die jahrelange Treue, dem Team um Harald Wanger vom Braunen Hirsch in Calbe und allen Sponsoren und Partnern, die den Fanclub regelmäßig unterstützen.

 

Die Calbenser Borussen unterstützen Aktion-Kinderbus.

Sie besitzen Stifte, welche nicht mehr benötigt werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und helfen Sie damit hilfsbedürftigen Kindern.

 

Seit 2016 sammelt der BVB Fanclub aus Calbe (Saale) Stifte jeglicher Art (siehe Bild). Um hilfsbedürftigen Kindern Wünsche zu erfüllen, wurde der Fanclub 2016 angesprochen, ob dieser sich an der Aktion beteiligen möchte. Für den Fanclub war es selbstverständlich diese Aktion zu unterstützen. Mitglieder und auch Bürger im Salzlandkreis sammelt bisher über 100 Kilo Stifte und konnten somit schon ein Zeichen setzen!

 

Pro Stift kommen der Aktion 1 Cent zu Gute. Dieser Betrag kommt dann mehreren Projekten zu Gute. Mittlerweile wurden Projekte im Bereich von 500 Euro bis 3000 Euro damit finanziert. Es lohnt sich!

 

Calbenser Borussen versenden die "Stifte" für die Aktion Kinderbus.

 

Der Calbenser BVB Fanclub hat im März 2017 die ersten 30 Kilo (u. a. Stifte, Fineliner, Kugelschreiber) zu der Verantwortlichen der Aktion Kinderbus geschickt! Wir setzen viel daran, diese Aktion zu unterstützen, denn Stifte und Kulis die normalerweise weggeworfen werden, können somit noch recycelt und mit Hilfe der Aktion Kinderbus hilfsbedürftigen Kindern als Spende übergeben werden.

 

Gern können Sie auch selber "Sammelboxen" aufstellen und den Fanclub gesammelt zukommen lassen! 

 

Sammelboxen vor Ort

Seit August 2018 gibt es mehrere Sammelboxen in Einrichtungen, Firmen und Filialen.

 

gesammelt wird u.a. an folgenden Orten:

Postfiliale August-Bebel-Str., in Calbe

Post (am Karlsplatz) in Bernburg

Grundschule in Barby

Rathaus in Barby

Haus der Begegnung in Barby

 

....

 

Handzettel Stifte erfüllen Wünsche
Hier finden Sie den aktuellen Handzettel "Stifte erfüllen Wünsche" zum verteilen, aushängen oder zum befestigen an den Sammelboxen!
Handzettel_Stifte_kl.jpg
JPG-Datei [729.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Calbenser Borussen e. V.

Anrufen

E-Mail